Bunt statt braun

„Bunt statt braun“

4. Mai 2006, 19.00 Uhr
Ev. Kirche „Zur frohen Botschaft“, Weseler Straße 6, 10318 Berlin

Unter der Federführung von Lothar Bösel, dem Leiter des Fachbereichs Musik am Coppi-Gymnasium, wurde dieses Konzert von Schülern, Lehrern und Eltern der Schule sowie der evangelischen Kirchengemeinde in Karlshorst organisiert, um rechter Einfalt bunte Vielfalt entgegenzusetzen und sich klar gegen rechte Parolen und rechte Gewalt zu positionieren.

Es musizieren:

Großer Chor und Kammerchor des Coppi-Gymnasiums
„Flambeau“, Schulband am Coppi-Gymnasium
und als Gäste „YeoMen“

Der Eintritt ist frei. Erbeten werden allerdings Spenden für Gewaltopfer.

Siehe auch Pressemitteilung 07/2006