91 Anmeldungen

91 Anmeldungen für die neuen siebten Klassen

Das Coppi-Gymnasium wird im kommenden Schuljahr drei siebte Klassen eröffnen können. In der Zeit vom 7. bis 23. März haben sich 91 Schülerinnen und Schüler für die Musikklasse und die beiden Regelklassen angemeldet. Dabei hat sich einmal mehr gezeigt, dass das Coppi-Gymnasium nicht nur in Lichtenberg, sondern auch über die Stadtbezirksgrenzen hinaus bekannt und nachgefragt ist.

Siehe auch:

Karlshorst behält seine Coppi-Schule
12. April 2007, Berliner Zeitung
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/print/berlin/644404.html

Kant und Forster in die Lückstraße. Lichtenberger Coppi-Gymnasium bleibt eigenständig, die beiden anderen Schulen fusionieren
12. April 2007, Neues Deutschland
PDF

Coppi-Schule: Anmeldungen verdoppelt
11. April 2007, Berliner Morgenpost
http://www.morgenpost.de/content/2007/04/11/bezirke/893701.html

Die Coppi-Schule bleibt: Benachbarte Gymnasien sind zur Fusion bereit
11. April 2007, Der Tagesspiegel
http://www.tagesspiegel.de/berlin/archiv/11.04.2007/3193116.asp

Kampf hat sich gelohnt: Lichtenberger Coppi-Gymnasium ist endlich gerettet
8. April 2007, Berliner Kurier
http://www.berlinonline.de/berliner-kurier/print/berlin/166575.html

Coppi-Gymnasium sieben Monate nach Bürgerentscheid gerettet
8. April 2007, PR-Inside.com
http://www.pr-inside.com/de/coppi-gymnasium-sieben-monate-nach-buergerentschei-r87734.htm