Rekordanmeldungen am Coppi-Gymnasium

164 Berliner Sechstklässler – so viele wie nie zuvor – haben sich für das kommende Schuljahr am Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium in Berlin-Karlshorst angemeldet. Allein 84 Anmeldungen entfallen auf Bewerber aus dem Bezirk Lichtenberg.

Die Schulleitung dankt allen Schülern, Eltern und Lehrern sowie den Unterstützern und Förderern des Coppi-Gymnasiums für ihren beispiellosen Einsatz am „Tag der Neugier“ im November und am „Tag der offenen Tür“ im Februar. Ein besonderer Dank gilt allen Schülern und Eltern, die sich für das Coppi-Gymnasium interessiert und letztlich entschieden haben.

Eltern, Lehrer und Schüler sehen sich durch dieses Ergebnis in ihrem langjährigen zähen Ringen für den Erhalt ihrer Schule bestätigt, das im September 2006 in den ersten und gleichzeitig erfolgreichen Bürgerentscheid Berlins mündete.

Auszug aus
Pressemitteilung 02/2008